Citrix Universal Print Server – Installation + PrintDriverCertification

Nachdem das FeaturePack 3 für Xenapp 7.6 ebenfalls eine neue Version des UniversalPrintServers bereitstellte und ein Tool nannte das die Druckserver-Stabilität testet, wird es Zeit, dieses auf die Probe zu stellen.

Der Aussagetext von Citrix: https://www.citrix.com/downloads/xenapp/product-software/xenapp-76-feature-pack-3-platinum.html

Enhancing the Printing Experience from Any Device

Universal Print Server – now available for Server 2012R2 and Windows 10, radically improves the printing experience by up to 2x including self- healing diagnostics that promote the stability of the printing environment, a new tool that allows you to test your print drivers under load, and optionally enroll in Citrix Customer Experience Improvement Program.

Insgesamt finden sich in dem Download 6 Dateien wider (jeweils 3 für x86 und x64-OS). Diese gilt es in der folgenden Reihenfolge zu installieren:

  • CDF
  • vcredist (sofern nicht bereits installiert)
  • UPSServer

Nachdem dies erledigt war, konnte mit dem Tool PrintDriverCertification gestartet werden:

http://support.citrix.com/article/CTX142119

Achtung!! Das Tool nicht vom Desktop aus starten -> da kommt beim Start eine Fehlermeldung. Unter C:\temp funktionierts perfekt 😉

Es gehören hierfür im Vorfeld Testuser angelegt unter dem der Druckertest durchgeführt wird. Der Einfachheit halber wurde der Index „1“ ausgewählt. Der DomainUser „dadmin1“ wurde hierzu angelegt.

CitrixUPS_PrintDriverCertification

Das Ergebnis eines LaserJet 4200:

CitrixUPS_PrintDriverCertification_result_LJ4200

Hier wäre ein Screenshot mit einem Treiberproblem -> zumindest nicht geeignet für UniversalPrintServer und XPS:

CitrixUPS_PrintDriverCertification_result_CLJ9500

Bei Problemen: Im selben Verzeichnis liegt ein LogFile das eventuell Aufschluss gibt.

Bitte nicht am Produktivsystem durchführen da die Druckerports umgeleitet werden! Am Besten eine Test-VM mit Snapshot.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.